kiang

KIANG s.m. Hemion care trăieşte în cete mici prin Asia Centrală şi Tibet (Equus hemionus kiang). (cf. germ. Kiang)
Trimis de tavi, 13.09.2007. Sursa: MDN

Dicționar Român. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kiang — (Equus kiang) Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung: Laurasiatheria Ordnu …   Deutsch Wikipedia

  • Kiang-Si — Kiang Si, Provinz in China, im Innern, durch die Provinz Tschekiang u. Fokien vom Meere getrennt u. im Süden von der Provinz Kuangtong begrenzt, ist meist eben, nur im Süden gebirgig; bewässert von dem Kan kiang mit seinen Zuflüssen, hat den See… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kiang-Su — Kiang Su, Provinz in China, östlicher Theil der früheren Provinz Kiannan (s.d.), am unteren Laufe des Hoangho u. Yangtse kiang u. am Gelben Meere; 1680 QM. groß, die Bevölkerung soll 40 Mill. Ew. zählen; die Erzeugnisse sind: Reis, Seide,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kiang-su — Kiang su, Provinz im östl. China, vom Kaiserkanal durchströmt, 99.300 qkm, (1894) 18.300.000 E.; Hauptstadt Su tschou. – 1905 wurde von K. die neue Prov. Kiponhanai (nördl. vom Jang tse kiang, unter einem Gouverneur) abgetrennt, doch den… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • kiang — [kē aŋ′] n. [< Tibetan rkyaṅ] a wild ass (Equus hemionus kiang) found in Tibet and Mongolia …   English World dictionary

  • Kiang — Ki*ang , n. (Zo[ o]l.) The {dziggetai}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Kiang — Kiang, Thier, so v.w. Dschiggetai …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kiang [1] — Kiang, siamesisches Hohlmaß, s. Kijeu …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kiang [2] — Kiang (Halbesel), s. Esel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kiang [3] — Kiang (chines.), Fluß, Strom …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.