mahagoni


mahagoni
MAHAGÓNI s.m. (bot.) Arbore din regiunile tropicale din America, al cărui lemn, tare şi fin, se foloseşte pentru mobilă. [< engl., sp. mahagoni < cuv. indian].
Trimis de LauraGellner, 24.05.2005. Sursa: DN

Dicționar Român. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Mahagoni — Mahagoni, ein heller oder dunkler zimtbraunes, gleichmäßig gefärbtes oder durch Maserung geflecktes, an der Luft stark nachdunkelndes Holz, das von Swietenia Mahagoni, vielleicht auch von andern Arten abstammt und aus Westindien und Mittelamerika …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mahagoni — Mahagōni, Acajouholz, Holz vom Mahagonibaum (Swietenĭa mahagōni L.), sehr hart, mehr oder weniger gezeichnet, zu Möbelarbeiten verwendet. M. kommt aus Mexiko, Kuba, Brit. Honduras etc. Brit. Ostindien und Afrika liefern das Kailzedraholz genannte …   Kleines Konversations-Lexikon

  • mahagoni — mahagóni m <G ja> DEFINICIJA bot. stablo (Swietenia mahagoni) tvrdog, lakog i vrlo trajnog drva, porodica Meliaceae, podrijetlom iz J Afrike i Z Indije ETIMOLOGIJA amer.engl. mahogany ← egz …   Hrvatski jezični portal

  • Mahagoni — Mahagoni: Die in dt. Texten seit dem 18. Jh. bezeugte Bezeichnung für das wertvolle Holz des Mahagonibaumes ist wohl ein karibisches Wort aus der Indianersprache Jamaikas. Eingeführt wurde »Mahagoni« in die botanische Fachsprache von dem… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Mahagoni — Mahagoni, s. Nutzhölzer …   Lexikon der gesamten Technik

  • Mahagoni — Mahagoni, Holz des westind. Baumes Swietenia M., der eine Höhe von 100 und eine Dicke von 6 erreicht, mit ästigem Stamm u. gefiederten Blättern. Das Holz ist sehr dauerhaft, schön zu poliren, anfangs gelbroth, wird immer dunkler, zuletzt fast… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Mahagoni — Sn (ein rotbraunes Edelholz) erw. fach. (18. Jh.) Entlehnung. Zuerst im Englischen des 17. Jhs. als ne. mohogeney bezeugt, dann allgemeine Bezeichnung. Vermutlich aus einer mittelamerikanischen Eingeborenensprache, aus der auch selteneres Maga… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Mahagoni — Ma|ha|go|ni [maha go:ni], das; s: kostbares Holz mit rötlicher Maserung, das von bestimmten Bäumen der afrikanischen Tropen stammt und besonders für Möbel verwendet wird: ein Wohnzimmer aus Mahagoni. * * * Ma|ha|go|ni 〈n. 15; unz.〉 1.… …   Universal-Lexikon

  • Mahagoni — Mahagonigewächse Niembaum (Azadirachta indica) Systematik Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta) …   Deutsch Wikipedia

  • Mahagoni — Ma|ha|go|ni 〈n.; Gen.: s; Pl.: unz.; Bot.〉 1. 〈i. e. S.〉 zentralamerikan. Baum aus der Familie der Zedrachgewächse mit rötlichem, charakteristisch gemasertem Holz: Swietania mahagoni 2. 〈i. w. S.〉 Holz von rund 90 Baumarten von ähnlicher Farbe… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.