accea
acceá (-éle), s.f. – Monedă veche de aramă, bătută în Moldova, în 1573, de domnul Ioan Vodă cel Cumplit. < tc. akça (DAR).
Trimis de blaurb, 24.01.2007. Sursa: DER

Dicționar Român. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Armenian Center for Contemporary Experimental Art — (ACCEA) Location of ACCEA in Yerevan City. Melancholy (1957) by Yervand Kotchar at the Entrance of ACCEA NPAK Established …   Wikipedia

  • Armenian rock — Rock n roll, as a musical genre, originated in the United States and was adopted and developed through the efforts of musicians from various ethnicities and countries, Armenia being one. Rock was greatly restricted for most of the period Armenia… …   Wikipedia

  • Altindere — Halil Altindere (* 1971 in Mardin, Türkei; lebt in Istanbul) ist ein türkischer Multimedia und Aktionskünstler kurdischer Abstammung. Er arbeitet mit Videos und verschiedenen Multimedia Techniken, als Objektkünstler und Fotograf. Halil Altindere… …   Deutsch Wikipedia

  • Halil Altindere — (* 1971 in Mardin, Türkei; lebt in Istanbul) ist ein türkischer Multimedia und Aktionskünstler kurdischer Abstammung. Er arbeitet mit Videos und verschiedenen Multimedia Techniken, als Objektkünstler und Fotograf. Halil Altindere ist ebenfalls… …   Deutsch Wikipedia

  • Cultura de Armenia — Saltar a navegación, búsqueda Bandera de Armenia …   Wikipedia Español

  • Halil Altındere — (* 1971 in Mardin, Türkei; lebt in Istanbul) ist ein türkischer Multimedia und Aktionskünstler kurdischer Abstammung. Er arbeitet mit Videos und verschiedenen Multimedia Techniken, als Objektkünstler und Fotograf. Halil Altındere ist ebenfalls… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”